Standards

Einführung zu Internet- und Webstandards

Autor: · Lizenz: CC BY-NC-ND 4.0 · Bookmark: Permalink

Themen

  • Was sind Standards?
    Überblick über Standards im Internet. Definitionen, Beispiele und Links.
  • Wer macht Standards?
    Informationen zu Normungsgremien, Strukturen und Links.
  • Vorteile durch Standards?
    Warum die Nutzung von Standards wichtig ist. Was Entscheider wissen müssen.
  • Diskussion
    Beantwortung von Fragen. Diskussion zur Nutzung von Standards.

Was sind Standards?

Ein Überblick über Standards im Internet.

Unterscheidungen

  • Internetstandards
  • Webstandards
  • Best (Current) Practices

Internetstandards

Technische Spezifikationen, die ...

  • Funktionsweisen des Internet beschreiben
  • einen sehr hohen Reifegrad haben
  • von einer breiten Öffentlichkeit unterstützt werden.

Beispiele für Internetstandards

  • Internet Protocol (IP)
  • Domain Name System (DNS)
  • Hypertext Transfer Protocol (HTTP)
  • ...

Webstandards

Technische Spezifikationen, die ...

  • Funktionsweisen des World Wide Web beschreiben
  • einen sehr hohen Reifegrad haben
  • von einer breiten Öffentlichkeit unterstützt werden.

Beispiele für Webstandards

  • Hypertext Markup Language (HTML)
  • Cascading Syle Sheets (CSS)
  • Web Open Font Format (WOFF)
  • ...

Übersicht

Internet Standards

Web Standards

Best (Current) Practices

Sind (nicht)technische Spezifikationen, die ...

  • flexibler sind als Standards
  • Diskussionen anregen und ermöglichen sollen
  • keine Standards werden können.

Beispiele für Best (Current) Practices

  • Best Current Practices (bcp1)
  • The Internet Standards Process (bcp9)
  • Tags for Identifying Languages (bcp47)
  • ...

Übersicht

Internet Standards

Web Standards

BCP

Wer Macht Standards?

Informationen zu Normungsgremien im Internet.

Normungsgremien

  • Internet Engineering Task Force (IETF)
    Entwickelt und publiziert Internetstandards und Best Current Practices.
  • World Wide Web Consortium (W3C)
    Entwickelt und publiziert Webstandards.
  • International Organization for Standardization (ISO)
    Entwickelt und (re)publiziert allgemeine Standards, Internet- und Webstandards.
  • etc.
IETF Logo

Internet Engineering Task Force (IETF)

Webseite https://ietf.org/
Standards TCP, IP, HTTP, DNS, etc.
Mitglieder 80.000+ Personen
Mitglieder (Beispiel)
  • Jari Arkko, Ericsson
  • Ben Campbell, Oracle
  • Benoit Claise, Cisco
  • Deborah Brungard, AT&T
  • Stephen Farrell, Trinity College Dublin
  • Kathleen Moriarty, Dell EMC
  • Mirja Kühlewind, ETH Zurich
IETF - Working Group
IETF Working Group
W3C Logo

World Wide Web Consortium (W3C)

Webseite https://www.w3.org/
Standards HTML, XML, CSS, SVG, WCAG, etc.
Mitglieder 451 Organisationen
Mitglieder (Beispiel)
  • Arron Eicholz, Microsoft
  • Alex Danilo, Google
  • Edward O'Connor, Apple Inc.
  • Jonathan Watt, Mozilla Corporation
  • Erik Dahlström, Opera Software
  • Anthony Grasso, Canon Inc.
  • Steve Faulkner, The Paciello Group
W3C - Multilingual Web Workshop
W3C Multilingual Weg Workshop
ISO Logo

International Organization for Standardization (ISO)

Webseite https://www.iso.org/
Standards WCAG, MathML, ISO 639, ISO 3166, etc.
Mitglieder 162 Länder

Gemeinsamkeiten

  • Gesellschaftlich breit aufgestellt
    Regierungsvertreter, Akademiker (R&D), Privatunternehmen, Organisationen, …
  • Offene Prozesse
    (Größtenteils) transparente Prozesse, Beteiligung/Feedback ist möglich und gefordert.
  • Freie Nutzung
    Standards sind frei zugänglich, kostenfreie Nutzung, weite Verbreitung ist angestrebt.

Vorteile Durch Standards?

Vorteile durch die Nutzung von Standards.

Grundwortschatz

Standards entsprechen den Sprachen des Internet und des World Wide Web. Sie harmonisieren das Senden und Empfangen von Informationen.

Mitsprache

Wenn Sie mitsprechen wollen, müssen Sie Standards beherrschen.

Verständigung

Erst die gemeinsam gesprochenen Sprachen ermöglichen Kommunikation zwischen den verschiedenen Akteuren.

Akteure sind zum Beispiel …

  • Benutzer
    Konsumenten, Content Provider, …
  • Browser Software
    Firefox (Gecko), Chrome (Webkit), Internet Explorer (Trident), Edge (EdgeHTML), …
  • Web Applications
    Suchmaschinen, Online Shops, Soziale Netzwerke, …
  • Content Provider
    Verlagswebseiten, Video-Plattformen, Informationsportale, …

Beispiel

Web Application // Content Provider
Suchmaschine crawlt Inhalte von Verlagswebseite.

  • Internetstandards
    IP, DNS, HTTP, …
  • Webstandards
    HTML, WCAG, Microdata, CSS, …
  • Best (Current) Practices
    Robots Exclusion Protocol (Robots.txt), Language Codes, …

Wirkungsbereiche

  • Interoperabilität
    Funktionalität, Plattformunabhängigkeit, Geräteunabhängigkeit, …
  • Sicherheit
    Verschlüssselung (SSL), Privatsphäre (DNT), …
  • User-Experience
    Informationsfluss, Geschwindigkeit, Interface Design, …
  • Marketing
    Search Engine Optimization (SEO), Search Engine Advertising (SEA), …

Wichtig

Standards zu beherrschen ist eine Vorraussetzung für den Erfolg eines jeden Akteurs.

Worauf sollten Sie achten?

Empfehlung 1

Sie sollten die Standards kennen, die für Ihr Produkt/Ihren Markt wichtig sind.

Empfehlung 2

Sie sollten sich regelmäßig über Standards, die für Ihr Produkt/Ihren Markt wichtig sind, informieren.

Dem Markt vorraus sein: Gucken Sie, welche Standards neu entstehen (RFC's).

Empfehlung 3

(Externe) Mitarbeiter sollten die Standards, die für Ihr Produkt/Ihren Markt wichtig sind, kennen und beherrschen.

Zu oft wird veraltetes und/oder falsches Wissen angewendet.

Empfehlung 4

Fordern Sie die (fehlerfreie) Nutzung von konkreten Standards wenn Sie Leistungen kaufen (z.B. Hosting, HTML-Templates, Landingpages, …)

Überprüfbarkeit und Bewertung der Qualität: Bestellte Leistung = erbrachte Leistung?

Diskussion

Fragen & Diskussion zur Nutzung von Standards.

Vielen Dank!

Autor: · Lizenz: CC BY-NC-ND 4.0 · Bookmark: Permalink